Was gibt es neues bei uns?

Wir haben für Lisa einige Freizeitbeschäftigungen aufgestellt.

Bei einer Aktion haben wir günstig eine hübsche Sandkiste ergattert die Lisa dann vom Osterhasen bekommen hat. Damit Lisa die Sandkiste so schnell wie möglich nutzen kann und nicht im „Gatsch“ rein und raus muss, haben wir ein paar qm Fertigrasen verlegt.

Da wir im Herbst geplant haben die Beregnungsanlage zu verlegen, das Grundstück einzuebnen und den Rasen neu anzulegen, haben wir nur die paar qm gelegt da ohnehin wieder alles umgeackert und gefräst wird.

Am Carport haben wir zwei Haken montiert auf denen wir die Schaukel einhängen können. (Lisa könnte stundenlang schaukeln) und das Trampolin haben wir geschenkt bekommen.

Jetzt müssen wir nicht mehr täglich zum Spielplatz pendeln und können auch im eigenen Garten herumtollen.

Die Blumen im Blumenbeet haben sich sehr prächtig entwickelt. Die Tulpen sind super aufgegangen, die Alium haben prächtige Kugeln entwickelt. Von den eingesetzten Krokus waren wir etwas enttäuscht. Da kamen nur miniwuzi Blüten die nach einem Tag auch schon wieder verblüht waren.

Für das Fensterbrett bei der Essecke hat Regina einige Erdbeerstämmchen besorgt die wir in einen Blumentopf eingesetzt haben. Die ersten geernteten Beeren waren sehr lecker!

Da mittlerweile die Tulpen und der Rest im Beet verblüht sind hat Regina einige einjährige Blumenstöcke in der ersten Beetreihe eingesetzt, damit wir es den Sommer über weiter bunt in der Einfahrt haben.

In der Garage haben wir nun endlich alles verspachtelt und ausgemalt. Somit ist die Garage soweit fertig und ich kann die restlichen Lampen montieren und Haken für Besen und Schaufeln an die Wände montieren. So schön weiß ausgemalt sieht es gleich noch viel besser aus!

Hier wie immer ein paar Fotos:

 

 

 

avatar

Written by Alexander

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.