In den letzten Tagen wurde an mehreren Ecken gearbeitet.

 

Wir haben nun endlich einen Handlauf im Stiegenhaus und auf unserem Glasgeländer bei unserer Galerie.

Jetzt muss nur noch das Stiegenhaus frisch verspachtelt und ausgemalt werden, da es doch einiges beim siedeln abbekommen hat.

 

Beim Carport haben wir den Regensinkkasten versetzt, da die Entwässerung des Hausdaches über das Carport laufen wird.

Derzeit läuft das Regenwasser des halben Hausdaches aber noch provisorisch über einen flexiblen Drainageschlauch einfach ins Feld nebenan.

 

Poldi hat in der Garage eine Werkbank gebastelt die dann später, wenn die Wände verputzt sind, auch mit der Wand verschraubt wird.

Eine provisorische Beleuchtung mit einem Baustrahler haben wir jetzt auch schon in der Garage. 🙂

 

Am Dach selbst wurden ca. 70cm hoch eine Holzschalung für die Saumrinne und auf den Walmseiten bereits die Ziegellattung angebracht.

 

Hier ein paar Fotos dazu:

 

bis bald…

 

 

avatar

Written by Alexander

3 Comments

Ralph Löhr

Hallo Alexander. Super Infos hier von Dir. Meine Frau hat sich heute hinter meinem Rücken hier fast 3 Stunden Informiert. Wir werden ca. Im halben Jahr mit unserem Eigenheim anfangen. Speziell habe ich die Frage, wie haste das mit der Treppenbeleuchtung gemacht, oder kannst du mir einen Hersteller dazu geben. Dank im voraus!

Reply
Alexander

Hi!

Freut mich, dass ich hier immer noch ein paar Infos transportieren kann!

Wir haben uns die Beläge vom Tischler anfertigen lassen und haben dann Aluprofile eingearbeitet in die ich dann LED Streifen gelebt habe. Die Streifen und den LED-treiber habe ich bei solectricn.eu bestellt.

Hier findest du noch ein paar Infos:
http://ph-blog.paniweb.org/?p=3711

Falls du noch weitere Fragen hast, dann einfach melden!

LG
Alexander

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.