Hiermit liefere ich die versprochenen Fotos der bis jetzt erledigten Sanitärinstallation nach.

 

Im EG wurde das WC-Gestell aufgestellt, die Abflussleitungen ins OG gestemmt und die Abzweiger für Dusche und Waschbecken gelegt.

 

Im OG wurde ebenfalls das WC-Gestell montiert und auch der Abfluss verlegt.

Der Fallstrang geht durch die Tragende Wand ins Schlafzimmer und dann nach unten, da wir im EG neben dem Unterzug gleich die Terrassentüre haben und dadurch auf der anderen Seite des Unterzuges runter müssen.

Aber das ist kein Problem, da wir ja eh noch 18cm Fußbodenaufbau bekommen und das Rohr einfach darin verschwinden wird.

 

So.. hier jetzt die Fotos:

 

bis bald…

 

Nachtrag:

Da auch unser Bauleiter Herr Pfeiffer ein treuer Leser unseres Blogs ist und seinem Adlerauge nichts entgeht, ist ihm aufgefallen, dass hinter dem WC im Obergeschoss noch nicht vollständig verputzt ist. 😉

Da das WC an einer Aussenwand steht und das Spülkastengestell verbaut wird, würde man danach nicht mehr dazu kommen und es könnte nicht Luftdicht sein.

Uns ist hier nur das Material ausgegangen und wird natürlich noch fertig verspachtelt!

Aber vielen Dank für ihren Anruf Herr Pfeiffer! Es beruhigt doch sehr, dass auch bei unseren Eigenleistungen darauf geachtet wird, dass alles passt und das Passivhaus am Ende auch funktioniert!

avatar

Written by Alexander

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.