Heute wurde wieder viel auf unserer Baustelle gearbeitet.

 

Unser super fleißiger Helfer, Andi und ich haben heute noch die restlichen Schläuche in die EG  Decke verlegt. Wir mussten noch die Schläuche für die Alarmkontakte bohren und verlegen und die Speis und Küche fertigstellen.

Da nicht ganz klar war wo genau die Alarmkontakte bei den Fenstern sitzen, habe ich heute früh Hrn. Holleis der Fa. Wolf im Josko Schauraum Gerasdorf einen kurzen Besuch abgestattet um diesen Punkt zu klären.

Wir haben nun mittig durch die aufgelegten Überlager ein 20er Loch gebohrt und einen 16er Schlauch verlegt.

 

Weiters haben wir den Verlauf der Abwasserkanäle gemeinsam mit unserem Installateur und Polier festgelegt.

Es wird nun der Kanal in der Außenwand verzogen und dann gerade durch die Decke gegangen.

 

Dann war heute noch ein Mitarbeiter von der Fa. Schiedel hier um gemeinsam mit den Bauarbeitern die Schläuche für die Lüftungsanlage zu verlegen. Edi hat ein wenig geflucht, dass wir schon die Leerschläuche gelegt hatten und das Einziehen der Schläuche dadurch ein bisschen schwierig war. Aber wenn die Baufirma so aufs Gas tritt und wir unsere Eigenleistungen auch noch zu erledigen haben, muss man mit solchen Sachen schon rechnen. Man könnte sich ja auch ein bisschen mehr Zeit lassen und eines nach dem anderen erledigen und nicht alles gleichzeitig… Aber das ist eine andere Geschichte.

 

Am Ende des Tages haben wir unsere Arbeiten abgeschlossen, der Unterbau der Stiege ist fertig, die Lüftungsschläuche sind verlegt und fast das gesamte Eisen wurde gestrickt.

Morgen um 13 Uhr kommt der Beton für die Decke!

 

Hier wie immer einige Fotos:

 

Bis bald…

avatar

Written by Alexander

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.